Herzlich willkommen im Tierheim Kitzingen

Kaltensondheimer Str. 52

 Tel: 09321/5063

 

 

Unser Tierheim ist an

 

365 Tagen im Jahr

 

für Interessenten

 

und Gassigeher

 

geöffnet

 

! ! !  A C H T U N G  ! !

 

Dienstags + Mittwochs  ist das Tierheim

an den Nachmittagen geschlossen.

 

Wir freuen uns Dienstags und Mittwochs

auf Euch/Sie an den Vormittagen von 10:00  bis 12:00 !

 

 

Wir begrüßen Sie gerne zu folgenden

 

Öffnungszeiten:

 

 Montag - Donnerstag - Freitag  von 14-17 Uhr

  

     !! Dienstag ! !  - Mittwoch - Samstag - Sonntag und Feiertage von 10-12 Uhr

 

 

Auf Ihr Kommen freut sich das Tierheim - Team

auch an allen Feiertagen

-----------------------------------------------------

 

Leider können wir aus Zeitmangel nicht alle Mails beantworten.

 

Wenn Sie sich für eines unserer Tiere interessieren, rufen Sie bitte im Tierheim an. Das Tierheim Team wird gerne Ihre Fragen beantworten.

 

Öffnungszeiten für Gassigeher:                  Für Interessenten 

 

 Montag: ab 14:00                                                             15:30 bis 17:00

 

Dienstag: ab 10:00                                                           10:00 bis 12:00

 

Mittwoch: ab 10:00                                                          10:00 bis 12:00

 

Donnerstag: ab 14:00                                                      15:30 bis 17:00

 

Freitag: ab 14:00                                                              15:30 bis 17:00

 

Samstag: ab 10:00                                                           10:00 bis 12:00

 

Sonntag: ab 10:00                                                           10:00 bis 12:00





10.11.18
10.11.18

! !  F U N D K A T Z E  ! !

 

 Weiß jemand, wohin sie gehört?

 

Es ist erschütternd, was für arme Tiere – auch hier in Deutschland – auf der Straße gefunden werden. Das Foto gibt den jämmerlichen Zustand dieser armen Katze nicht annähernd wieder!

 

Am 5.11. wurde sie in Atzhausen gefunden. Blind auf einem Auge, verfilzt und verfloht  und mit Entzündungen am Körper. Es war allerletzte Eisenbahn und sah nicht so aus, als würde sie überleben! Inzwischen gibt es Hoffnung, denn sie erholt langsam sich in der Tierklinik. Da bisher niemand nach ihr gefragt hat, gehen wir davon aus, dass sie ausgesetzt wurde. Nun hoffen wir, dass aus diesem Häufchen Elend dank der guten tierärztlichen Versorgung und unserer  anschließenden liebevollen  Pflege wieder ein gesundes Kätzchen  wird. Dass sie Lebenswillen hat, hat sie bereits am ersten Tag gezeigt. Sie hat gefressen und schnurrend mit uns geschmust.

 

! !  A C H T U N G   ! !

 

 

FUNDHUND

 

2.11.2018
2.11.2018

Wer weiß wohin dieser kleine Hund gehört, der am 1.11.in Marktbreit am Main gefunden wurde, mit entzündeter Haut, viel zu langen Krallen und so verängstigt, dass er niemanden in seinen Zwinger lassen wollte? Fotos Laura Rudolph

 

Nachdem der kleine Findling Vertrauen zu seinen Betreuern gefasst  hatte, konnte er tierärzlich  behandelt und gebadet werden – so sieht er jetzt aus und ist ein nettes, zutrauliches Kerlchen. WO  MAG ER HINGEHÖREN??

 

 

! ! A C H T U N G ! !

 

 NOTFALL!!!

17.102018
17.102018

Pitusa

 

Die kleine Pitusa ist ein Notfall weil ihr Frauchen plötzlich verstorben ist und sie  wieder zurück ins Tierheim umziehen musste, wo sie kreuzunglücklich ist und deshalb schnellstens ein liebevolles neues Zuhause sucht. Pitusa ist 9 Jahre alt und trotz ihrer etwas pummeligen Figur und ihrer kurzen Beinchen flott zu Fuss und für lange Spaziergänge zu begeistern. Sie ist kastriert, gechipt und geimpft, kerngesund und sehr anhänglich und liebebedürftig.  Mehr zu Pitusa.............hier klicken

21.10.2018
21.10.2018

! !  A C H T U N G  ! !

 

 Igel brauchen jetzt unsere Hilfe damit sie nicht verhungern.

 

 Bitte hier……………..lesen  (Text und Foto Daniela Röllinger)

 

https://www.infranken.de/regional/kitzingen/die-igel-verhungern;art113220,3460530

WER  KANN  UNS  HELFEN ?

 

 Wir suchen dringend einen geeigneten Standort

 

für ein neues Tierheim.  

 

 

Es muss ca. 1 ha = 10 000 m² groß sein und möglichst weitgehend erschlossen.

Voraussetzung ist, dass es weit genug von einer Bebauung entfernt ist wegen Lärmbelästigung durch Hundegebell und ländlich genug zum Gassi gehen. Wichtig ist auch eine im Sommer wie im Winter  gute Erreichbarkeit.

 

Wir sind für jedes Angebot – auch z. B. Aussiedlerhof – dankbar und bitten Gemeinden und Privatpersonen dringend um Angebote oder Hinweise.

 

Allen Spendern, die uns  für einen zukünftigen Tierheim Neubau unterstützen und schon unterstützt haben herzlichen Dank!! Es sind Tropfen auf dem heißen Stein, aber dringend nötig.

 

Wir suchen weiterhin Sponsoren, z. B. eine Firma oder Person, deren Name das neue Tierheim dann tragen könnte.

 

Tel:  09321/5063  0172/6587638  info@tierheim-kitzingen.de

 

Mehr zu dem Artikel von Diana Fuchs vom 20.6.2018 in "DIE  KITZINGER"

 

In Franken.de………….hier klicken: https://www.infranken.de/regional/kitzingen/wird-das-tierheim-aufgeloest;art113220,3484013

Mehr zu dem Artikel der Main - Post vom 28.8.2017

 

"Tierheim: Rückendeckung für Neubaupläne"

 

hier......klicken: https://www.mainpost.de/regional

 

/kitzingen/Ingenieurbueros-

 

Tierheime;art773,9704710#paywallanchor

 

.......................................................................................

Ein Video von der Main - Post zu dem Thema "Unser Tierheim ist einsturzgefährdet" können Sie hier anschauen:

 

http://www.mainpost.de/mediathek/videos/videos-aus-der-region/sts19436,7877




Der Chip nützt nur was, wenn Ihr Tier auch registriert ist!







  • Aktualisiert  am 12.11.2018