30.10.2018
30.10.2018

kleine Mischlingshündin Cindy  vermittelt

 

Geschlecht

[] männlich

[x] weiblich

 

 

Geburtsdatum

29.9.2012

Im  Tierheim seit

 Juni 2017

 

kastriert

[x]  ja

[] nein

 

 

gechipt

[x] ja

[] nein

 

 

stubenrein

[x] ja

[] nein

(] unbekannt

 

Bleibt allein

 

 

[] bleibt nicht allein

[] bleibt alleine  

 

(x ) unbekannt

 

Autofest

(x ) Ja

 ( ) Nein

 ( ) unbekannt

 

Charakter

[x] lebhaft

[x] anhänglich

[x] sehr lieb

 

[x) noch ziemlich schreckhaft

[x] verschmust

(sportlich)

 

Verträglichkeit

[x] verträglich mit Rüden

[x] verträglich mit Hündinnen

 

 

Als Zweithund geeignet    (x)  wegen ihrer Ängstlichkeit muss im neuen Zuhause ein souveräner Hund vorhanden sein                        

 

Kinder

[x] nein

[] sind ihm

[] nicht getestet

 

 

 

 

 

               

 

 

Cindy ist seit fast 1 ½ Jahren bei uns. Als sie mit ihren Welpen zu uns kam war sie dermaßen verängstigt, dass es eine lange Zeit dauerte, bis die Tierheimleiterin ihr klarmachen konnte, dass von Menschen auch Schönes und Angenehmes kommt und bei uns niemand ihr etwas antut. Cindy muss schlimmste Dinge erlebt haben.

 

 

Jetzt ist es endlich soweit! Wir trauen ihr zu, dass sie – vorausgesetzt  ein souveräner Artgenosse ist bereits vorhanden – bei einfühlsamen Menschen, die Erfahrung im Umgang mit verängstigten Hunden haben, schnell auftaut. So wie sie sich jetzt hier am Leben freut, wenn sie mit ihren geliebten Bezugspersonen unterwegs ist, wird sie im eigenen Zuhause das Leben noch viel mehr genießen und jeden Tag dazulernen und immer mehr Vertrauen fassen. Das zu erleben und zu beobachten ist eine wunderbare Aufgabe.

 

30.10.2018
30.10.2018