3.5.2018
3.5.2018

Kroatische Schäferhündin Polly mittelgroß

 

Geschlecht

[] männlich

[x] weiblich

 

 

Geburtsdatum

1.3.2017

Im  Tierheim seit

 April 2018

 

kastriert

[x]  ja

[] nein

 

 

gechipt

[x] ja

[] nein

 

 

stubenrein

[x] ja

[] nein

(] unbekannt

 

Bleibt allein

 

 

[x] bleibt vermutlich noch nicht allein

[] bleibt alleine  

 

( ) unbekannt

 

Autofest

(x ) Ja

 ( ) Nein

 ( ) unbekannt

 

Charakter

[x] lebhaft

[x] anhänglich

[x] sehr lieb

 

[x) sportlich

[x] verschmust

(x) verspielt)

 

Verträglichkeit

[x] verträglich mit Rüden

[x] verträglich mit Hündinnen

 

 

Als Zweithund geeignet    (x)  ja                          ()  nein,

 

Kinder

[x] ja einfühlsame Kinder ab 10 Jahren

[] unverträglich

[] nicht getestet

 

 

 

 

 

               

 

 

Die reinrassige, vielleicht etwas klein geratene Polly ist einfach nur hinreißend süß! Mehr braucht man eigentlich nicht zu ihr zu sagen. Wenn sie sich auf ihre Hinterpfoten stellt, sieht sie aus wie ein Schwarzbärenjunges. Ihr Fell ist weich und flauschig und glänzt wie bei einem Maulwurf.

 

Polly ist innen wie äußerlich eine weiche, kuschelige Knutschkugel, die allen  Menschen gefallen möchte. (Dass man die Rasse auch als guten Wachhund beschreibt, hat Polly noch nicht gelesen. Sie ist einfach nur lieb)

 

Außer stundenlang lieb gehabt zu werden, braucht sie - ihrer Rasse entsprechend als Hütehund - Aufgaben, Beschäftigung, viel Bewegung und Bespaßung.

 

Hier ein Link zu einer Rassebeschreibung

https://de.working-dog.com/race/Kroatischer-Sch%C3%A4ferhund-75