Tommy Mischling mittelgroß / VERMITTELT

 Gewicht 10 kg, noch zu dünn für seine Größe!

Geschlecht                                     männlich

 

Geburtsdatum                                2.6.2019

                        

Im Tierheim seit                          Juli 2022

 

kastriert                                            Ja

 

gechipt                                               Ja

 

stubenrein                                         ja

   

Bleibt allein                              vermutlich bis zu 3 Stunden

 

Autofest                                         ja

 

Charakter                                         fröhlich, anhänglich, verschmust, sehr lieb, verspielt

 

Verträglichkeit                          verträglich mit Rüden und Hündinnen

 

Als Zweithund geeignet                   ja,

 

Kinder                                            zu verständnisvollen, tierlieben Kindern ab 12 Jahren

Tommy ist noch nicht lange bei uns im Tierheim, zeigt sich aber bisher als absolut menschenbezogener, immer gut gelaunter und verschmuster Hund. Auch mit anderen Hunden kommt er klar.
Dabei kam Tommy in keinem guten Zustand ins Tierheim: abgemagert, verfilzt und ohne jegliche Muskulatur. Da auch sein Gangbild auffällig war, wurde er einem Spezialisten vorgestellt, der bei ihm eine Kleinhirnerkrankung festgestellt hat, vermutlich infolge einer überstandenen Infektion. Es bedarf zunächst keinerlei weiteren Diagnostik oder Medikamentengabe.
Durch die täglichen Spaziergänge hat sich Tommys Gangbild schon verbessert, auch an Gewicht hat er bereits zugelegt.
Wer Tommy auf seinem Gesesungsweg begleiten möchte, wird dies durch seine fröhliche Art zu danken bekommen.
Tommy liebt und braucht seine ausgiebigen Spaziergänge, seine Einschränkung stört ihn keineswegs..