Sponsoren

Ihre Spenden sind in besten Pfoten

Wir bedanken uns recht herzlich für die tolle Spende über 570€, welche Frau Mandy Böhm durch das Nähen von Masken einnahm!!

Wir haben uns sehr darüber gefreut!

 

Bild (von links): Jennifer Högner, Mandy Böhm & Leopold Böhm

Foto: Angela Drabant

 

 

 

 

 

Für die großzügige Futterspende bedanken wir uns ganz herrlich bei der Fa. Josera!!

 

Foto: Laura Rudolph

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank an die Klasse 8b des Armin-Knab-Gymnasium für die tolle Spende von 101,50€. Wir haben uns sehr darüber gefreut

 

Foto: Herr Weiß

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns für die tolle Weihnachtsaktion für unsere Vierbeiner

 

 

Dieses Jahr durften sich unsere tierischen Freunde wieder über die großzügigen Spenden der Weihnachtsaktion vom Fressnapf in Kitzingen freuen. Wir danken allen Spendern recht herzlich.

 

Auf dem Foto von links: 2. kommissarischer Vorsitzender Christian Fexer; Ramona Kirtz; Silke Rüttinger; Klaus Ebert und Robert Herrmann

Nicht auf dem Bild sind: Marietta Wille; Steffen Born; Sigrid Juzi; Lea Hoffmann und Sandra Felix

Foto: Laura Rudolph

 

 

Vielen Dank für die tolle Sachspende im Wert von 306,05€ von der LKW Kitzingen GmbH!!

 

Foto: Silke Walther

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank an die Gemeinde Rödelsee, die uns 

2019 mit der Aktion "Rödelsee hilft" unterstützt hat!

 

Es sind insgesamt 6.600,00 Euro zusammen gekommen. Wir sind sehr glücklich über diesen tollen Betrag!!

 

Liebe Gassigeher und Unterstützer unseres Tierheims. Toll, dass Ihr so zahlreich zu dieser schönen Veranstaltung auf den Schwanberg gekommen seid. 

 

Die Scheckübergabe, über die wir uns sehr gefreut haben.

Auf dem Foto von links: Weinprinzessin Damaris I.; 2. kommissarischer Vorsitzende Christian Fexer und Bürgermeister Burkhard Klein

Foto: Martin Wandler

 

 

 

Anstelle von Blumen und Kränzen hat uns die verstorbene Frau Friedl Kößling 360,00€ gespendet, worüber wir uns sehr gefreut haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finanzamt hat ein Herz für Tiere

 

Claudia Leimeter, Leiterin des Finanzamts Kitzingen, überreichte einen Scheck über 500 Euro an Dr. Gerd Menche, Vorsitzender des Tierschutzvereins Kitzingen e. V. sowie an Frau Angela Drabant, Leiterin des Tierheims Kitzingen. Claudia Leimeter berichtete stolz vom Engagement ihrer Mitarbeiter und Anwärter des Finanzamts Kitzingen, die wieder im Rahmen des Gesundheitstages und der alljährlichen Weihnachtsfeier Gutes tun wollten. Diesmal dachten sie an die vielen Zeitungsartikel, die auf die Platznot im Tierheim aufgrund vieler ausgesetzter oder vernachlässigter Tiere und auf die Notwendigkeit eines Neubaus hingewiesen haben. Wie letztes Jahr sammelten dann die Mitarbeiter Sachspenden, die anschließend wieder vom Personalratsvorsitzenden Horst Ebert während der Weihnachtsfeier mit Begeisterung versteigert wurde. Dr. Gerd Menche und Angela Drabant bedankten sich im Namen aller Tiere für die Spende der Mitarbeiter des Finanzamts Kitzingen, die letztendlich dem Wohlergehender leidender Tiere zugutekommt.

Auf Foto von li.: Horst Ebert, Jessica Rich, Birgit Förtsch, Dr. Gerd Menche, Claudia Leimeter, Angela Drabant; Bild: Jonas Hofmann

 

 

Wir bedanken uns bei der Siedler Burschenschaft

 

Aufgrund der Maibaumversteigerung im August überreichte die Burschenschaft Siedler Knörz von den Weihnachtsfeiertagen dem Kitzinger Tierheim 500€. Das Geld soll in die Medizinsche Ausstattung gesteckt werden, so Gerd Menche (mitte), 1. Vorsitzender des Tierschutzvereins. Den Scheck übergaben der 1. Vorstand Michael Neubert (links) und 2. Vorstand Michael Dümler, im Namen der Burschenschaft.

 

Foto: Angela Drabant

 

 

Wir bedanken uns recht herzlich

 

Anlässlich seines 70. Geburtstage spendet uns Hans Fleischmann sein Geburtstagsgeld an unser Tierheim. Wir haben uns riesig gefreut. Herr Fleischmann hat ein besonderes Anliegen, und zwar wünscht er sich, dass das neue Tierheim in Kitzingen gebaut werden soll.

 

Foto: Angela Drabant

 

 

 

Wie bereits seit etlichen Jahren zur Weihnachtszeit dürfen wir den Geschäftsführern des Friseursalons Ebner, den Herren Jürgen und Joachim Ebner ganz herzlich für die Spende von 500,- € danken.

 

Vielen Dank auch an alle die für diese Spende zuständig sind und an die Kundschaft, die wieder auf Geschenke zugunsten  notleidender Menschen und Tiere verzichtet hat!

Foto von links: Manfred Seigner, Vorsitzender der Kitzinger Tafel; Nicole Stock die Geschäftsführerin vom Friseursalon Ebner in Kitzingen,  Christian Fexer der kommissarische zweite Vorsitzende des Tierschutzvereins Kitzingen und der erste Vorsitzende des Tierschutzvereins Dr. Gerd Menche

Foto: Iris von Crailsheim

 

Wir sagen vielen Dank für die Futterspende vom Rewe Markt Roppelt in Kitzingen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen lieben Dank

 

Kitzinger Freimaurer spenden für Tierheim

 

 

Die Freimaurerloge „ Thekla eine Leuchte in Franken“ i. O. Kitzingen spendet für das Kitzinger Tierheim   1000,00 € .

 

 

 

Bei der symbolischen Scheckübergabe, Heinz Menninga, der Sekretär der Kitzinger Loge,  links im Bild,  als Beauftragter, und der 1. Vorstand des Kitzinger Tierheim Dr. Gerd Menche.

 

 

 

Die Wahl der diesjährigen Spende der Kitzinger Freimaurer fiel auf das Tierheim Kitzingen. „Wir glauben, das Tierheim Kitzingen zeichnet sich durch besondere Sorgfalt und Behandlung gegenüber unserer Tierwelt aus. Die Mitarbeiter zeigen großes Engagement.

 

 

 

Beim anstehenden Neubau des Tierheims wollen wir mit unserer Spende helfen, die Grundlage der medizinischen Versorgung der Tiere zu verbessern und gezielt die entsprechende Einrichtung des Tierheims  Kitzingen zu unterstützen.“

 

Foto: Angela Drabant

 

 

 

Vielen Dank an Andreas Synak und Anna-Lena Schaake

 

Im Rahmen eines "Tag der offenen Türe" hat Crossfit T.S.S. zusammen mit Gründerfunke eine kleine Sammlung für das Tierheim in Kitzingen durchgeführt. Am 1.12.2019 wurde der gesammelte Betrag von 500€ an das Tierheim übergeben.

Auf dem Foto von links: Angela Drabant; Anna-Lena Schaake und Andreas Synak

 

Foto: Nadine Graf

 

 

Anlässlich ihres Geburtstages hat uns Frau Erika Hofmann 200,00€ gespendet, für die wir uns ganz herzlich bedanken!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns herzlich für die 800,00€ vom Tierschutz-Herbstfest Fessler. Danke an Marion Fessler und Martina Haubrich

 

 

Foto: Angela Drabant

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sagen vielen herzlichen Dank an Limpid für 2750€. Wir haben uns riesig gefreut.

 

limpidtattoo! Heute war´s soweit! Die Spendenübergabe von unserer Aktion am 08.09.2019. Über 100 kleine Tattoos, viele Piercings & verkaufte Kosmetikpads. Später konnten wir insgesamt 5500€ an das Tierheim Kitzingen und die Fellkinder in Not e. V. spenden.

Wir sind geflasht von eurem Andrang und der Unterstützung seit Tag 1. Vieles hat sich in diesem einem Jahr verändert, wir sind unserer Linie treu geblieben und euer grandioses Feedback bestätigt uns darin, dass wir das Richtige tun! Auf viele, viele weitere Jubiläen.

 

Love Limpid

 

Foto: Stefan Schäffer

 

 

Vielen Dank für diese tolle Spende!!

 

 

Anlässlich des 80. Geburtstages ihrer Großmutter hat die tierliebe
Eleonore Sieber € 65,- bei den Gratulanten für das Tierheim gesammelt ,
worüber Angela Drabant sich sehr gefreut hat.

 

Foto: Joschua Hupfer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen, vielen Dank für die Spende über 400€

 

Mit dem Bericht über die Not des Tierheims Kitzingen und einer Idee startete die Spendenaktion der Klasse 6c des EGMs aus Münsterschwarzach.

Unermüdlich wurde gebastelt, gebacken und in der Pause verkauft.

Am Schulfest fand dann mit Kinderschminken und Nerf Dosenschießen das Finale der Spendenaktion statt.

Es kam eine stolze Summe von 400,-€ zusammen die dem Tierheim Kitzingen übergeben werden konnte.

Vielen Dank an die Schule die das Unternehmen wohlwollend unterstützt hat und den Kindern zeigt wie wichtig soziale Werte sind.

Vielen Dank an das Tierheim das sich die Kinder vor der Übergabe die Tiere anschauen konnten und sich der Vorsitzende Zeit genommen hat.

Danke auch an die Eltern die das ganze unterstützt haben.

In erster Linie Dank an die Kinder, ich bin beeindruckt wieviel Engagement sie gezeigt haben und das sich doch immer wieder zeigt das Nächstenliebe gelebt wird.

Danke an alle Sammler und Spender.

 

Foto: Angela Drabant

 

 

Vielen Dank für 555,55€

 

Anlässlich ihres Geburtstags hat Frau Rita Raveaux-Berg uns 555,55 € gespendet, die sie auf dem Foto der erfreuten Tierheimleiterin Angela Drabant überreicht.

Foto Dieter Berg

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank für 1000,- € von der Volksbank.

 

Über eine Spende ans Tierheim von der Volksbank, einen Scheck über 1 000,-- € durfte sich der Vorsitzende des Tierschutzvereins Dr. Gerd Menche freuen.

 

Foto: Angela Drabant

 

 

 

 

 

 

Und wieder eine tolle Spende von

Marion Fessler und Martina Haubrich jeweils 500 €

aus dem Erlös Ihres  Frühlingsfestes.

Vielen DANK!!!!

 

 

Auf dem Foto von links: Marion Fessler, Dr. Gerd Menche und Martina Haubrich mit Nele

 

Foto: Angela Drabant

 

 

 

 

 

 

419,-- € konnte unser Team bei dem Frühlingsfest von Marion Fessler und Martina Haubrich aus dem Verkauf von Tierartikeln einnehmen

 

Unser Team – bestehend aus :

Nadine Graf, Alisa Joßberger, Evi Hanft, Heike und Steffen Klug, Laura Rudolph und Anja Witecy. Vielen Dank an jeden Einzelnen von Euch in dem fleißigen Team.

 

Fotos: Martina Haubrich (1 Foto: Nadine Graf)

 

 

 

Fotos: Martina Haubrich (1 Foto Nadine Graf)

 

 

Vielen Dank an Herrn Ottmar Körner für 1600,--€

 

Anlässlich seines 70. Geburtstages  wünschte sich Herr Körner von seinen Gästen anstelle von Geschenken eine Spende für unser Tierheim. Dabei kamen 1600,- Euro zusammen! Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem Geburtstagskind und auch bei seinen Gästen.

Auf dem Foto freut sich von links: Dr. Gerd Menche und Herr und Frau Körner.

 

 

Foto: Angela Drabant

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank für 100,-- €  und Sachspenden

 

an die Fachakademie Klasse 2

 

 

Auf dem Foto von links : Isabell Lichtlein, Tierheimleiterin Angela Drabant, die sich herzlich bedankte, und rechts: Leonie Broller

 

 

Anläßlich einer Osteraktion hat die Fachakademie St. Hildegard Würzburg Klasse 2 c im 4. Ausbildungsjahr Sachspenden und 100- € Bargeld unserem Tierheim gespendet. Vielen Dank an alle, die zu dieser Spende beigetragen haben.

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank für 360,-- € von Familie Schmidt

 

Anlässlich ihres doppelten Familienfestes haben sich  Jürgen und Sigrun Schmidt von ihren Gästen anstelle von Geschenken eine Spende für unser Tierheim gewünscht.  360,-€  wurden uns gespendet. Herzlichen Dank an die Jubilare und ihre Gäste!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank für insgesamt 1 500 € von Fressnapf

 

an die Mitarbeiter und Kunden der Fa. Fressnapf für die Weihnachtsaktion, die schon zum wiederholten Mal stattgefunden hat.

 

 

Zu Weihnachten durften sich unsere Hunde per Foto bei Fressnapf wieder etwas "wünschen", das die Kunden dort aussuchen und damit spenden konnten. Dabei sind Sachspenden im Wert von 900,-€ von den Kunden zusammen gekommen, die Armin Kessler, der Chef von Fressnapf, mit 600,-€ auf 1500,-€ aufgerundet hat. VIELEN DANK an alle, die mit dieser Aktion zu der Spende beigetragen haben.

 

16.04.2019 Bild von li.: Klaus Ebert, Ramona Kirtz, Silke Rüttinger, Marietta Kessler. Nicht auf dem Bild: Armin Kessler, Lisa Schlagmüller, Lea Hoffmann, Sigrid Jutzi

Für das Tierheim freuten und bedankten sich (auf dem Foto von re.) Dr. Gerd Menche und Evi Hanft, die 2 Autos voller Sachspenden ins Tierheim transportierten durften. Foto: Alisa Joßberger

 

 

 

550,-€ brachte unser fleißiges Team

 

vom Tierflohmarkt aus Würzburg mit heim!!

 

Unser bewährtes „Flohmarkt-Team“ unter der Leitung von Nadine Graf, Laura Rudolph, Alisa und Elly Joßberger war dieses Mal besonders erfolgreich.

 

 

 

550,-- € haben sie auf dem Flohmarkt der Firma Matterstock eingenommen.

Wir danken Euch ganz herzlich für die Mühe, die ein solcher Tag mit sich bringt und die Ihr Euch für unsere Tiere gemacht habt!! Auch ein Dank an die Familie Matterstock, die jedes Jahr diesen FLohmarkt veranstaltet, an dem wir mit unserem Stand teilnehmen dürfen.

 


 

Geschenke hatte sich Frau Zepter zu ihrem runden Geburtstag nicht gewünscht, stattdessen freute sich sehr darüber, dass Ihre Gäste Geldspenden mitgebracht hatten. So kam für das Tierheim eine Spende von insgesamt 200,-- € zusammen, davon möchte das Geburtstagskind 100,-- € für die Op von Buster spenden.

Wir bedanken uns herzlich bei dem Geburtstagskind und den Gästen!

 

 

 

Unser Dank für 250€ geht an

 

 

Isabelle Zimmermann und Katharina Konrad

 

 

Katharina und Isabelle haben im Richthofen Circle eine tolle Aktion zu Gunsten des Tierheims veranstaltet: Für die Behandlung mit einem Komplett-Check für ein Pferd wurde zu Weihnachten ein Gutschein versteigert und zwar: Von der Pferdethermographin Isabelle, die 2x Thermographie spendete. Eine osteopatische Behandlung wurde von der Osteopathin und Tierheilpraktikerin Kathi vorgenommen und gespendet.

 

 

 

Vielen Dank für 500 €uro von der Stern Apotheke 

 

 

an Herrn Hein und sein Team.

Foto: Isabelle Zimmermann  übergibt dem 1. Vorstand Dr. Menche die Spendenbox für deren Inhalt er sich  herzlich bedankte

 

 

Vielen Dank an Nusret ALIMI - NEF CARS

 

für 250, - Euro,

 

die er Angela Drabant überbrachte

 

Foto: Der Chef der Stern Apotheke Alexander Hein übergibt seinem Vorgänger und 1. Vorstand des Tierschutzvereins den Scheck über 500,-- € den dieser freudestrahlend und dankbar entgegennahm

 

 

 

Dem Text von Herrn Alima  fügen wir unseren Dank an die aufgezählten Firmen hinzu!

 

"Heute konnten wir Dank vieler Sponsoren, dem Tierheim in Kitzingen 250,- € überreichen. Wir haben das Paket mit Inhalt unserer Sponsoren versteigert und Uwe Kesselschläger hat das Paket gewonnen.

 

Wir sagen DANKE an Alle beteiligten Firmen/Crews

 

Sheeeesh / voll-laser.de / IronCity / lwst.CRW / OMV Tankstelle Versbach / Aral Hörblach / Tief und Wild / Deep Legit / KW automotive GmbH / ST suspensions / Nik's Garage - Carparts, Carcare & Clothing / Wraptastic / Meet&Grill "

 

900 €uro von Patrick Balbach! Vielen herzlichen Dank!

 

 

Eine Superidee von Patrick Balbach hat unserm Tierheim die Spende von 900 €uro beschert.

 

Im Andenken an seinen besten Freund „Billy“, einen Shiba Inu Rüden, der im Alter von 15 Jahren verstarb, obwohl seine Lebenserwartung auf höchstens 5 Jahre geschätzt wurde, so schwer krank war er  als er vor 17 Jahren ins Tierheim kam.

 

 

 

Mit mehreren Auftritten bei der Plattform Twitch - gemeinsam mit Freunden, u. A. als Weihnachtsmänner verkleidet, hat Patrick quasi aus der ganzen Welt 800,- € bekommen und selbst noch 100, € draufgelegt.

 

 

 

 

Foto: Christoph Engist

Von li.: Patrick bei der Scheckübergabe an Dr. Menche, der sich sehr über diese besondere Idee freute und ganz herzlich für die Spende bedankte

 

 

Vielen Dank für 750,-- €  Familie Winfried Luckert & ihrem Team.

 

Vinothek & Vinobistro Winzerfamilie Luckert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Heiligen Abend 2018 von 11 – 15 Uhr wurde in der gemütlichen Vinothek Glühwein und Punsch ausgeschenkt. Der gesamte Erlös dieser Veranstaltung wurde dem Tierheim gespendet und von Frau Luckert auf diese glatte Summe von 750 ,-- € aufgerundet.

 

 

 

Dass sich am Heiligen Abend das gesamte Team überhaupt zur Verfügung stellt, noch dazu kostenlos, ist absolut großartig! Vielen Dank auch dafür an alle Beteiligten.

 

 

 

Der Friseur Salon Ebner spendete uns auch dieses Jahr

 

zu Weihnachten 500 €. - VIELEN DANK!

Foto von li.: Winfried Luckert, Ingrid Henning- Luckert bei der Scheckübergabe an den Vorsitzenden des Tierschutzvereins Dr. Gerd Menche, der sich sehr über diese Spende freute und herzlich beim Ehepaar Luckert bedankte.

 

 

Mindestens 10 Jahre lang hat uns der leider zu früh verstorbene Senior – Chef des Friseur Salons Ebner zu Weihnachten 500 € gespendet.

 

 

Seine Söhne, Jürgen und Joachim als Geschäftsführer setzen  diese Tradition schon zum 4. Mal  fort, wofür wir sehr dankbar sind!

 

 

 

Vielen Dank auch wieder an alle die für diese Spende zuständig sind und an die Kundschaft, die wieder auf Geschenke zugunsten  notleidender Menschen und Tiere verzichtet hat!

 

 

Herzlichen Dank für 1000,-- €  an die "GWF - Winzer Schloß Crailsheim", die uns auch in diesem Jahr wieder mit einer Spende bedacht haben

Foto von links: Die Geschäftsführerin Frau Nicole Stock überreichte je einen Scheck an die 2. Vorsitzende der Kitzinger Tafel Frau Alloisia Ihrig-Braune und unseren Vorsitzenden Herrn Dr. Menche

 

 

Foto und Artikel sind mit Wissen und Genehmigung der Redaktion "DIE  KITZINGER" aus der Presse übernommen. Herr Winfried Worschech ist Autor und Fotograf . Vielen Dank!

 

Der Tierschutzverein, die Aktion "1 Dollar Brille" und die GWF-Aktion "Freudentrauben", die Kinder und junge Familien unterstützt, freuen sich über eine Spende der GWF-Winzer Schloss Crailsheim, so eine Mitteilung. Für die drei Organisationen gab es jeweils 1000 Euro als "Dank für ein erfolgreiches Jahr, gute Veranstaltungen und einen gelungenen Christkindlesmarkt", wie Walter Fuhrmann, Vorsitzender der Schloss-Crailsheim-Winzer (links) sagte. Er erinnerte daran, dass die Spende seit Jahren an Hilfseinrichtungen geht und übergab die Schecks zusammen mit seiner Stellvertreterin Rita Rossmark (Vierte von links) und der Schriftführerin Helga König (daneben) an Angelika Dornberger von der Aktion Ein-Dollar-Brille, GWF-Vorstand Cornelius Lauter für die "Freudentrauben" und Gerd Menche, Vorsitzender des Tierschutzvereins.

 

 

Was tragen die Gassigeher vom Tierheim Kitzingen?

 

T-shirt´s der Stickerei Funk.

 

Vielen Dank für die wunderschönen Shirt´s, die Sie uns gespendet haben!

 

Stickerei Funk