Foto: Laura Rudolph
Foto: Laura Rudolph

Einstein ist der Kater ganz oben auf dem Kratzbaum und Isabell ist die Katze eins weiter drunter (schildpatt). Beide sind kastriert, gechipt und geimpft.

Sie werden nur zusammen vermittelt, da sie auch zusammen hergekommen sind und höchstwahrscheinlich seit Baby zusammen waren. Gerne auch zu anderen Katzen.

Wie man weiß hat diese Rasse sehr langes Fell und ist daher pflegeintensiv. Momentan ist das Fell noch kurz, da sie geschoren wurden.

Einstein und Isabell sind verschmust, anhänglich, verspielt und sehr temperamentvoll. Gerne laufen sie dem Menschen auch nach und gehen an den Beinen hoch.

Da die beiden, genau wie Carry und Foxi, so agil und unternehmungslustig sind, suchen wir für die beiden ein Zuhause, in dem sie nicht lange alleine bleiben müssen und beschäftigt werden. Körperlich und vor allem geistig sollten sie beschäftigt und ausgelastet werden, dann können die beiden auch die ruhigen Momente genießen.

Sie wünschen sich ein großes Haus, vielleicht sogar mit gesichterten Freigang.