Ihre Spenden sind in besten Pfoten

Vielen Dank für 555,55 €

9.7.2019
9.7.2019

Anlässlich ihres Geburtstags hat Frau Rita Raveaux-Berg uns 555,55 € gespendet, die sie auf dem Foto der erfreuten Tierheimleiterin Angela Drabant überreicht. Foto Dieter Berg

 


 

 

Vielen Dank für 1000,- € von der Volksbank.

 

18.6.2019  Foto Angela Drabant
18.6.2019 Foto Angela Drabant

Über eine Spende ans Tierheim von der Volksbank, einen Scheck über 1 000,-- € durfte sich der Vorsitzende des Tierschutzvereins Dr. Gerd Menche freuen.

 


419,-- € konnte unser Team bei dem Frühlingsfest von Marion Fessler und Martina Haubrich aus dem Verkauf von Tierartikeln einnehmen

 

18.5.2019
18.5.2019

Unser Team – bestehend aus :

 

Nadine Graf, Alisa Joßberger,  Evi Hanft, Heike und Steffen Klug , Laura Rudolph  und Anja Witecy war auch mit unserem Stand sehr erfolgreich.  419,--€  sind dort zusammengekommen. Vielen Dank an jeden Einzelnen von Euch in dem  fleißigen Team.

16.5.2019 Foto Angela Drabant
16.5.2019 Foto Angela Drabant

Und wieder eine tolle Spende von

Marion Fessler und Martina Haubrich jeweils 500 €

aus dem Erlös Ihres  Frühlingsfestes.

Vielen DANK!!!!

Auf dem Foto von links: Marion Fessler, Dr. Gerd Menche und Martina Haubrich mit Nele

 

Fotos Martina Haubrich (1 Foto Nadine Graf)

Vielen Dank an Herrn Ottmar Körner für 1600,--€

 

Foto: Angela Drabant
Foto: Angela Drabant

Auf dem Foto freut sich von links: Dr. Gerd Menche und Herr und Frau Körner.

 

Anlässlich seines 70. Geburtstages  wünschte sich Herr Körner von seinen Gästen anstelle von Geschenken eine Spende für unser Tierheim. Dabei kamen 1600,- Euro zusammen! Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem Geburtstagskind und auch bei seinen Gästen.

 


Vielen Dank für 100,-- €  und Sachspenden

an die Fachakademie Klasse 2

 

18.4.2019
18.4.2019

Auf dem Foto von links : Isabell Lichtlein, Tierheimleiterin Angela Drabant, die sich herzlich bedankte, und rechts: Leonie Broller

Anläßlich einer Osteraktion hat die Fachakademie St. Hildegard Würzburg Klasse 2 c im 4. Ausbildungsjahr Sachspenden und 100- € Bargeld unserem Tierheim gespendet. Vielen Dank an alle, die zu dieser Spende beigetragen haben.

 

 

Vielen Dank für 360,-- € von Familie Schmidt

18.4.2019
18.4.2019

Anlässlich ihres doppelten Familienfestes haben sich  Jürgen und Sigrun Schmidt von ihren Gästen anstelle von Geschenken eine Spende für unser Tierheim gewünscht.  360,-€  wurden uns gespendet. Herzlichen Dank an die Jubilare und ihre Gäste!

 


Vielen Dank für insgesamt 1 500 € von Fressnapf

 

an die Mitarbeiter und Kunden der Fa. Fressnapf für die Weihnachtsaktion, die schon zum wiederholten Mal stattgefunden hat.

 

16.4.2019 Bild von links nach rechts: Klaus Ebert, Ramona Kirtz, Silke Rüttinger, Marietta Kessler Nicht auf den Bild: Armin Kessler, Lisa Schlagmüller, Lea Hoffmann, Sigrid Jutzi
16.4.2019 Bild von links nach rechts: Klaus Ebert, Ramona Kirtz, Silke Rüttinger, Marietta Kessler Nicht auf den Bild: Armin Kessler, Lisa Schlagmüller, Lea Hoffmann, Sigrid Jutzi

Für das Tierheim freuten und bedankten sich (auf dem Foto von rechts)  Dr. Gerd Menche und Evi Hanfft, die 2 Autos voller Sachspenden ins Tierheim  transportieren durften.  Foto: Alisa Joßberger

 

Zu Weihnachten durften sich unsere Hunde per Foto bei Fressnapf wieder etwas „wünschen“, das die Kunden dort aussuchen und damit spenden konnten. Dabei sind Sachspenden im Wert von 900,- € von den Kunden zusammen gekommen, die Armin Kessler, der Chef von Fressnapf, mit 600 - € auf 1500 € aufgerundet hat. VIELEN DANK an alle die mit dieser Aktion zu der Spende  beigetragen haben.

 


550,-€ brachte unser fleißiges Team

 

vom Tierflohmarkt aus Würzburg mit heim!!

 

Unser bewährtes „Flohmarkt-Team“ unter der Leitung von Nadine Graf, Laura Rudolph, Alisa und Elly Joßberger war dieses Mal besonders erfolgreich.

 

550,-- € haben sie auf dem Flohmarkt der Firma Matterstock eingenommen.

Wir danken Euch ganz herzlich für die Mühe, die ein solcher Tag mit sich bringt und die Ihr Euch für unsere Tiere gemacht habt!!! Auch Dank an die Familie Matterstock, die jedes Jahr diesen Flohmarkt veranstaltet, an dem wir mit unserem Stand teilnehmen dürfen.

 

Vielen Dank für 200 € von Frau Zepter

8.4.2019
8.4.2019

 Geschenke hatte sich Frau Zepter zu ihrem runden Geburtstag nicht gewünscht, stattdessen freute sich sehr darüber, dass Ihre Gäste Geldspenden mitgebracht hatten. So kam für das Tierheim eine Spende von insgesamt 200,-- € zusammen, davon möchte das Geburtstagskind 100,-- € für die Op von Buster spenden.

Wir bedanken uns herzlich bei dem Geburtstagskind und den Gästen!

 


Unser Dank für 250 €uro geht an

 

Isabelle Zimmermann und Katharina Konrad

 

21.1.2019
21.1.2019

Foto: Isabelle Zimmermann  übergibt dem 1. Vorstand Dr. Menche die Spendenbox für deren Inhalt er sich  herzlich bedankte.

Katharina und Isabelle haben im Richthofen Circle eine tolle Aktion zu Gunsten des Tierheims veranstaltet: Für die Behandlung mit einem Komplett- Check für ein ganzes Pferd wurde zu Weihnachten ein Gutschein versteigert und zwar:. Von der Pferdethermographin Isabelle, die  2 x Thermographie spendete. Eine osteopatische Behandlung wurde von der Osteopathin und Tierheilpraktikerin Kathi vorgenommen und gespendet.

 

 

Vielen Dank für 500 €uro von der Stern Apotheke 

 

an Herrn Hein und sein Team.

 

21.1.2019
21.1.2019

Foto: Der Chef der Stern Apotheke Alexander Hein übergibt seinem Vorgänger und 1. Vorstand des Tierschutzvereins den Scheck über 500,-- € den dieser freudestrahlend und dankbar entgegennahm

 


Vielen Dank an Nusret ALIMI - NEF CARS

für 250, - Euro,

die er Angela Drabant überbrachte

 

18.1.2019
18.1.2019

Dem Text von Herrn Alima  fügen wir unseren Dank an die aufgezählten Firmen hinzu!

 

"Heute konnten wir Dank vieler Sponsoren, dem Tierheim in Kitzingen 250,- € überreichen. Wir haben das Paket mit Inhalt unserer Sponsoren versteigert und Uwe Kesselschläger hat das Paket gewonnen.

 

Wir sagen DANKE an Alle beteiligten Firmen/Crews

 

Sheeeesh / voll-laser.de / IronCity / lwst.CRW / OMV Tankstelle Versbach / Aral Hörblach / Tief und Wild / Deep Legit / KW automotive GmbH / ST suspensions / Nik's Garage - Carparts, Carcare & Clothing / Wraptastic / Meet&Grill "

 



900 €uro von Patrick Balbach! Vielen herzlichen Dank!

15.1.2019
15.1.2019

Foto  Christoph Engist: von li: Patrick bei der Scheckübergabe an Dr. Menche, der sich sehr über diese besondere Idee freute und ganz herzlich für die Spende bedankte.

 

Eine Superidee von Patrick Balbach hat unserm Tierheim die Spende von 900 €uro beschert.

Im Andenken an seinen besten Freund „Billy“, einen Shiba Inu Rüden, der im Alter von 15 Jahren verstarb, obwohl seine Lebenserwartung auf höchstens 5 Jahre geschätzt wurde, so schwer krank war er  als er vor 17 Jahren ins Tierheim kam.

 

Mit mehreren Auftritten bei der Plattform Twitch - gemeinsam mit Freunden, u. A. als Weihnachtsmänner verkleidet, hat Patrick quasi aus der ganzen Welt 800,- € bekommen und selbst noch 100, € draufgelegt.

Billy
Billy

 

Vielen Dank für 750,-- €  Familie Winfried Luckert & ihrem Team.

 

Vinothek & Vinobistro Winzerfamilie Luckert

 

2.1.2019
2.1.2019

 Foto von li.: Winfried Luckert, Ingrid Henning- Luckert bei der Scheckübergabe an den Vorsitzenden des Tierschutzvereins Dr. Gerd Menche, der sich sehr über diese Spende freute und herzlich beim Ehepaar Luckert bedankte.

 

 Am Heiligen Abend 2018 von 11 – 15 Uhr wurde in der gemütlichen Vinothek Glühwein und Punsch ausgeschenkt. Der gesamte Erlös dieser Veranstaltung wurde dem Tierheim gespendet und von Frau Luckert auf diese glatte Summe von 750 ,-- € aufgerundet.

 

Dass sich am Heiligen Abend das gesamte Team überhaupt zur Verfügung stellt, noch dazu kostenlos, ist absolut großartig! Vielen Dank auch dafür an alle Beteiligten.

 


Der Friseur Salon Ebner spendete uns auch dieses Jahr

 

zu Weihnachten 500 €. - VIELEN DANK!

 

19.12.2018
19.12.2018

Foto von links: Die Geschäftsführerin Frau Nicole Stock überreichte je einen Scheck an die 2. Vorsitzende der Kitzinger Tafel Frau Alloisia Ihrig-Braune und unseren Vorsitzenden Herrn Dr. Menche

 

Mindestens 10 Jahre lang hat uns der leider zu früh verstorbene Senior – Chef des Friseur Salons Ebner zu Weihnachten 500 € gespendet.

 

Seine Söhne, Jürgen und Joachim als Geschäftsführer setzen  diese Tradition schon zum 4. Mal  fort, wofür wir sehr dankbar sind!

 

Vielen Dank auch wieder an alle die für diese Spende zuständig sind und an die Kundschaft, die wieder auf Geschenke zugunsten  notleidender Menschen und Tiere verzichtet hat!

 


15.12.2018
15.12.2018

Diese  Futterspende bekamen wirwieder von der Fa. Josera.

 

Seit Jahren spendet die Fa. Josera Trockenfutter für unsere Tiere.

 

WIR BEDANKEN UNS SEHR SEHR HERZLICH

 

BEI DER FIRMA JOSERA

 

Und AUCH BEI DEN TRANPORTEUREN,

 

DIE IHRE ZEIT, KRAFT UND SPRIT ZUM WIEDERHOLTEN MAL

 

FÜR UNSERE TIERE OPFERN!!!!!!!!


Herzlichen Dank für 1000,-- €  an die "GWF - Winzer Schloß Crailsheim", die uns auch in diesem Jahr wieder mit einer Spende bedacht haben

13.12.2018
13.12.2018

Foto und Artikel sind mit Wissen und Genehmigung der Redaktion "DIE  KITZINGER" aus der Presse übernommen. Herr Winfried Worschech ist Autor und Fotograf . Vielen Dank!

Der Tierschutzverein, die Aktion "1 Dollar Brille" und die GWF-Aktion "Freudentrauben", die Kinder und junge Familien unterstützt, freuen sich über eine Spende der GWF-Winzer Schloss Crailsheim, so eine Mitteilung. Für die drei Organisationen gab es jeweils 1000 Euro als "Dank für ein erfolgreiches Jahr, gute Veranstaltungen und einen gelungenen Christkindlesmarkt", wie Walter Fuhrmann, Vorsitzender der Schloss-Crailsheim-Winzer (links) sagte. Er erinnerte daran, dass die Spende seit Jahren an Hilfseinrichtungen geht und übergab die Schecks zusammen mit seiner Stellvertreterin Rita Rossmark (Vierte von links) und der Schriftführerin Helga König (daneben) an Angelika Dornberger von der Aktion Ein-Dollar-Brille, GWF-Vorstand Cornelius Lauter für die "Freudentrauben" und Gerd Menche, Vorsitzender des Tierschutzvereins.

 


Die Fa. Stöcker, Baumaschinen in Mainstockheim hat dem Kitzinger Tierheim eine Spende von 2000,-- € überwiesen, worüber sich das Tierheim Team sehr freute und herzlich bedankte.


Wir bedanken uns herzlich für 400,-- Spende beim Schäferhundeverein Ochsenfurt

 

18.11.2018 Foto Nadine Graf
18.11.2018 Foto Nadine Graf

Der Schäferhundeverein hatte auf der Ochsenfurter Hundemesse den 1. Platz gelost und dafür 400,-- € bekommen, die als Spende an unser Tierheim geht, worüber sich die Tierheimleiterin sehr freute und herzlich bedankte.

 

Foto von li. Julia Schwarz, Andreas Schmitt, Tierheimleiterin Angela Drabant und Michaela Hennermann.

 

 


Danke für 65,- Euro, die die Klasse 5 a der Mittelschule für unser Tierheim sammelte!

 

18.11.2018
18.11.2018

Am 07.11.18 war die Klasse 5a der DPE - Mittelschule Kitzingen mit ihrer Klassenlehrerin Fr. Rühl im Tierheim und hat eine Spende von 65,- € übergeben.

 

Die Schüler hatten in den Pausen Muffins verkauft und das Geld bei Schülern und Eltern gesammelt.

 

 


19.10.2018
19.10.2018

Auf dem Foto freut sich der Vorsitzende Dr. Menche über die 8 Einhundert Euroscheine, die Frau Fessler und Frau Haubrich ihm übergeben haben. Jacko freut sich auf einen Spaziergang und sucht gaaaanz dringend ein passendes Zuhause!

 

 

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Fessler, Martina Haubrich und ihrem Team die gemeinsam entschieden haben unser Tierheim so großzügig mit 800,--€ zu unterstützen!!! Und für die Mühe, die sie sich wieder gemacht haben, das schöne große Fest zu organisieren und zu veranstalten.

 

 

 

Text von Frau Fessler:

 

Aus unseren Ständen vom Kaffee/Kuchen, Chili, Pizza/Flammkuchen,

 

Marmelden/Tierartikeln und Büchern kamen stolze 1200.-€ zusammen!!...

 

Unsere Mühe hat sich also wieder gelohnt und das Tierheim Kitzingen kann sich auf eine Spende in Höhe von 800.-€ freuen!

 

Da wir inzwischen so viele tolle und engagierte Tierschützer dabei haben, die unermüdlich großartige Arbeit leisten, ist uns die Entscheidung nicht leicht gefallen, auf wen wir den Rest aufteilen. Hier nun die Entscheidung vom Team:

 

50.- € Katzenhilfe Würzburg
50.- € Katzen grenzenlos
100.-€ Crina Alexandra Georgescu ( rumänische Hunderetterin) für einen neuen
           Chip-Scanner, der dringend benötigt wird
50.-€ Tierengel grenzenlos
50.-€ Tierhilfe Schweinfurt, Katzenschutz in Ufr.
50.-€ ZENIAS TIERE e.V. (GRIECHENLAND)
50.-€ Hilfe für Katzen in Not

 

 Danke .......
 an alle die dabei waren,
 an alle Spender von Kuchen und Büchern,
 für die Tierartikel an die Firma Fressnapf,
 an unser tolles Team Fabia, Nicole und Marcel, Birgit, Carolin und Ingo
 an die fleissigen Helfer beim Auf- und Abbau

Und natürlich auch ein gaaanz dickes DANKESCHÖN an alle, die bei uns eingekauft, verzehrt und gespendet haben
.... und an den Wettergott für das traumhafte Sommerwetter

 

 

 


Für 3600, € aus dem Tatoo – Studio von Laura Lindörfer und Lloyd Grobbelaar im Richthofen Circle und zusätzlichen 500,-- € der Piercerin Heike Engel bedanken wir uns ganz besonders herzlich.

 

17.10.2018
17.10.2018

Dieses junge Team hat uns total überwältigt: Gerade mal eingezogen, nach eigenhändiger Renovierung unter Zeitdruck, machen sie  am 2.9.diese aufwendige Spenden- Aktion.

50 € kostete  ein  Tatoo. Es gab Kaffee und Kuchen und warmes Essen. Alle Einnahmen wurden zur Spende. Die Interessenten für die Tatoos standen Schlange. Das Interesse war dermaßen groß, dass es noch 2 weitere Sonntage brauchte, an denen die angemeldeten Interessenten sich tätowieren lassen durften.  

Der Bruder von LauraBruder Jonas betreibt im Tattoo-Studio gleichzeitig ein Fotostudio und bot uns kostenfrei Portraitbilder von unseren Tieren an.

 

Vielen, vielen Dank und große Bewunderung, dass Ihr auf diese Einnahmen verzichtet und uns diese große Spende zukommen lassen habt.

 


642,-- €uro wurden uns von den Patienten und Gästen der Praxis Dr. Weise gespendet. Vielen Dank!

 

15.10.2018
15.10.2018

40 jähriges Jubiläum der Praxis Dr. Weise! Das musste natürlich groß gefeiert werden, darüber war sich das gesamte Praxisteam einig. Als Dr. Weise äußerte, dass er keine Geschenke von seinen Gästen möchte, entstand die gute Idee, stattdessen  Spendendosen für unser Tierheim aufzustellen  Dass so viel Geld zusammenkam war für alle eine große Überraschung und Freude. Wir danken  dem Doktor, seinem Team und allen Gästen und Patienten, die zu dieser tollen Summe beigetragen ganz herzlich.

 

Für 85,-- Euro danken wir der Klasse 6 a

 

der Mädchenrealschule in Volkach ganz herzlich

 

7.9.2018
7.9.2018

Melissa Streit war Spenden-Überbringerin im Auftrag ihrer Klasse, die nicht mehr in derselben Zusammensetzung in die 7 Klasse hinüberwechselt und deshalb die Klassenkasse zu Gunsten unserer Tiere geleert hat. Vielen Dank an Melissa, die Überbringerin und alle, die zu dieser Spende beigetragen haben.

 


Vielen Dank an Herrn  Adolf Falkenstein

 

für die Spende von 500,-- €

 

24.7.2018
24.7.2018

Anlässlich seines 60. Geburtstags hat Herr Falkenstein seine Gäste, statt Sachgeschenken um Geldgeschenke gebeten, um damit eine Spende an das Tierheim Kitzingen  zu leisten.


Damit Herr Falkenstein dem Tierheim 500,- € übergeben konnte, hat er den zusammengekommenen Betrag selbst auf diese runde Summe aufgestockt.

 

Im Namen unserer Tiere danken wir Herrn Falkenstein, dem wissenschaftlichen Mitarbeiter des Landtagsabgeordneten Dr. Otto Hünnerkopf, und auch den Geburtstagsgästen ganz herzlich.

! ! Vielen Dank für eine riesige Spende ! !

 

! ! 6000 € von Fehrer !!

 

20.11.2017
20.11.2017

Text und Foto: Fehrer

 

BU: Schecks im Fünferpack – 14.000 Euro gemeinnützig gespendet.

 

Die Freude war groß. Sowohl bei den Spendern, als auch bei den Beschenkten.

 

Zur Scheckübergabe trafen sich bei Fehrer: Dr. Gerd Menche und Iris von Crailsheim (Tierschutzverein Kitzingen e.V.), Schulleiterin i. V. Gerlinde Porzelt (Förderverein, Berufsschule Kitzingen Ochsenfurt), Direktor Stefan Wolbert (Staatliche Realschule Dettelbach), Rektor Friedrich Tasch (Mittelschule Siedlung Kitzingen) sowie Zweiter Realschulkonrektor Richard Böhm, Schülersprecherin Elena Eden und Schülersprecherin Maxime Haag (Staatliche Realschule Kitzingen).

 

Den Scheck überreichten bei Fehrer:  CSO Anke Kuhlmann-Cattau, CFO Carsten Lausch, Personalleiterin Melanie Kuznik und stellvertretender Betriebsrat Kurt Wexlberger.

 

 

Fehrer: 14.000 Euro für Institutionen

 

 

Ein großzügiges Geschenk machte Fehrer jetzt fünf Einrichtungen im Landkreis Kitzingen. Schecks im Gesamtwert von 14.000 Euro übergab das Kitzinger Unternehmen an gemeinnützige Institutionen. 

 

Das Betriebsfest für Fehrer Mitarbeiter fand Anfang Oktober statt. Ein großes Festzelt, Vorführungen im Werk, verschiedene Ausstellungen und Kinderaktionen gab es für Mitarbeiter und ihre Familien. Kulinarische Besonderheit am Aktionstag: Spezialitäten aus Ländern, in denen das Unternehmen Standorte unterhält, wurden zum Preis von einem symbolischen Euro verkauft. Zusammen mit dem Erlös beim Losverkauf flossen so insgesamt 7.036 Euro in einen Spendentopf. Die Geschäftsführung des Unternehmens erhöhte die Spendensumme und stockte den Betrag auf 14.000 Euro auf.

 

6.000 Euro für das Kitzinger Tierheim – 8.000 Euro für Schulen

  

Dass beim Kitzinger Tierheim momentan jeder Euro dringend gebraucht wird, ist auch bei Fehrer bekannt. Daher ging der größte Anteil der Spendensumme – in Höhe von 6.000 Euro – an das Tierheim Kitzingen.

 

Fehrer liegt die Nachwuchsförderung am Herzen, somit wurde der Rest der Spendensumme (8.000 Euro) gleichmäßig unter folgenden ortsansässigen Schulen verteilt: Förderverein, Berufsschule Kitzingen Ochsenfurt, Staatliche Realschule Dettelbach, Mittelschule Siedlung Kitzingen und an die Staatliche Realschule Kitzingen.

 

Die Spendensummen wurden von der Geschäftsleitung und dem Organisationsteam des Familienfestes an die Verantwortlichen der Institutionen im Fehrer-Werk Kitzingen persönlich übergeben.


        Was tragen die Gassigänger vom Tierheim Kitzingen?
           


                         T-Shirt´s der Stickerei Funk

            Vielen Dank für die wunderschönen Shirt`s die
                            Sie uns gesponsert haben.

 

 

 

 

Vielen Dank der Firma Digital Print für Ihre großzügige Spende.